Schwaechephase

Servus Freunde,

erstmal vielen Dank fuer die Kommentare von Margit und Hermy. Aber das mit dem aelteren Herrn ist doch wohl ein bisschen uebertrieben es sollte wohl : AGILER Herr heissen. Hermy, da musst Du noch ein wenig an Deiner Rechtschreibung arbeiten.

Aber zur Zeit fuehle ich mich wirklich ein wenig mies denn anscheinend habe ich am Samstag was verkehrtes zum Essen erwischt und deshalb ist die Toilette zumindestens noch zur Zeit noch einer meiner Lieblingsaufenthaltsorte. Zudem musste ich am gleichen Tag ja unbedingt noch einen Strandlauf machen und deshalb hatte|habe ich einen gewaltigen Muskelkater in den Beinen so das ich mich zumindestens gestern nur muehsam fortbewegen konnte. Hab mir zwar ein Oilmassage genehmigt aber damit wurde es auch nicht viel besser.Und da ja aller Dinge drei sind bin ich gestern anscheinend viel zulange in der heissen Sonne gelegen (war mit 34 Grad einer der bisher heissesten Tage) und habe einen kleinen Hitzeschock erlitten so das der gestrige Abend somit gelaufen war. Jetzt geht es langsam aber sicher wieder bergauf zumal ich mich heute vom Beach ferngehalten habe und erst morgen wieder das normale Programm angesagt ist. Eigentlich wollte ich ja gestern abend noch nach Patong Beach denn dort findet zur Zeit der Karneval 2008 Patong statt und ein Feuerwerk war angesagt aber nix damit. Auch heute morgen haette um neun Uhr ein Bootsrennen  stattgefunden aber ich war noch zu schwach auf den Beinen. Nach dem grossen Aufheizen gestern haette ich locker ein wenig Schnee zum abkuehlen brauchen koennen den ihr ja laut den Medienberichten zuhause habt. Aber der Winter ist ja noch lang und bis zum Fruehjahr werde ich mich des oefteren an die heisse Sonne von Phuket zuruecksehnen. 

Ciao Roberto

 

16.12.08 10:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen